LOGIN:to.get.net|
  • Startseite
  • Kontakt
  • Impressum
  • Sitemap
  • Druckversion
Sie befinden sich hier: Startseite // Aktuelles // Newsletter // Archiv // 2015 // 09/2015 

dvi. vernetzt. initiativen.

Vorsprung durch Wissen

Informationen über die Verpackungsakademie und ihre Angebote für Spezialisten, Ein- und Umsteiger, Inhouse-Training und die Lehrgänge zum Packaging Professional oder Packaging Sales Professional bietet unser Info-Flyer (pdf).

» Erfolgreiches Management von Verpackungen und Ladungsträgern

Kompakt, effektiv, zukunftsorientiert: Unser Seminar vermittelt Ihnen den praktischen Nutzen des Supply Chain Managements für die eigene Praxis im Verpackungsbereich. Erfahren Sie, wie Sie Verpackungen und Ladungsträger richtig organisieren und managen. Und holen Sie sich einen wegweisenden Einblick in die Zukunftsaussichten für intelligente Verpackungen und Ladungsträger.

» Erfolgreiches Management von Verpackungen & Ladungsträgern | Seminar & Führung
Am 03.-04. November 2015 in Dortmund

Außerdem Teil des Seminars: Wir öffnen Ihnen die Türen des Fraunhofer IML für eine exklusive Führung und Besichtigung.

Mehr wissen. Jetzt informieren! » Die Verpackungsakademie online.

Bei Fragen und für Auskünfte wenden Sie sich bitte an

Frau Lena Sellschopf
T +49 30 - 80 49 858 - 13
sellschopf@verpackung.org.

www.verpackungsakademie.de

Trenner

Neuer Absolvent des Packaging Professional Lehrgang

Mit dem Lehrgang zum Packaging Professional bietet die Verpackungsakademie eine berufsbegleitende Weiterbildung. Neben Grundlagenwissen zur Verpackung gehören auch Wirtschafts- und Managementwissen sowie eine Ausbildung im Bereich Soft Skills und Sprache zum Programm. Darüber hinaus können Teilnehmer Module zu Themen wie Design, Verpackungsrecht, Prozesse und Maschinen oder Innovation absolvieren.

Herzlichen Glückwunsch, Herr Zellermeyr!

Wir beglückwünschen Herrn Thomas Zellermeyr von der Denso Automotive Deutschland GmbH zum sehr erfolgreichen Abschluss des Packaging Professional Lehrgangs. „Es war mir eine Freude, Thomas Zellermeyr sein Zertifikat‎ zum Packaging Professional bei strahlendem Sonnenschein vor dem Firmensitz von Denso Automotive übergeben zu dürfen.“, sagt dvi-Geschäftsführer Winfried Batzke.

„Am meisten hat mir gefallen, dass die Seminare vom Aufbau so konzipiert waren, dass viel Zeit für offene Diskussionen vorhanden war. Sehr gut war ebenfalls der von dem Lehrgang betroffene verpackungsrelevante Gesamtüberblick und das damit erreichte Netzwerk. Die Kontakte, die durch den Lehrgang aufgebaut wurden, sind enorm wichtig für mich.“, freut sich auch Thomas Zellermeyr über den absolvierten Lehrgang.

Thomas Zellermeyr ist bei Denso verantwortlich für die Verpackungsentwicklung und -optimierung für die europäischen Produktionswerke sowie für die Schnittstelle zu den europäischen Fahrzeugherstellern wie VW, AUDI, Porsche, BMW oder Daimler.

Trenner

Dresdner Verpackungstagung

Jetzt von Frühbucherkonditionen profitieren. / Nachwuchs treffen

Nutzen Sie jetzt die Frühbucherkonditionen für die 25. Dresdner Verpackungstagung am 03. und 04. Dezember und melden Sie sich online an. Auch als Mitglieder von dvi, bdvi und WGFV profitieren Sie bei der Anmeldung!

Als Teilnehmer haben Sie auch 2015 die Möglichkeit, Studierende der Verpackungstechnik kennen zu lernen. Vielleicht stoßen Sie schon heute auf den hellen Kopf, der morgen für Sie arbeitet. Denn auch das ist die Dresdner Verpackungstagung: Zukunft trifft Kompetenz.

Das Programm verspricht spannende Einblicke und Impulse zu neuen Werkstoffen und Trends bei Materialien, beim neuen Wertstoffgesetz, beim Thema Recycling heute und morgen, bei der Frage wie eCommerce die Verpackungslandschaft verändert und bei vielem anderem mehr.

Wie immer auf der Dresdner Verpackungstagung: Neue Kontakte und alte Bekannte, gute Gespräche und beste Atmosphäre - auf der Tagung und natürlich bei der Abendveranstaltung im Herzen der vorweihnachtlichen Elbmetropole.

» www.verpackungstagung.de

Trenner

Deutscher Verpackungspreis

Die Nominierten stehen fest! / Einladung zur Preisverleihung

Auf ihrem zweitätigen Meeting in Nürnberg hat die Jury des Deutschen Verpackungspreises 53 innovative Lösungen mit einer Nominierung ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch an alle Nominierten! (Presseinformation)

Nachhaltigkeit, Convenience und Sicherheit für Anwender und Verbraucher, neue technische Verfahren und Maschinen, High-Tech-Materialien und edle Designs - in unserer Übersicht zeigen wir Ihnen alle 53 Innovationen in Bild und mit der Wertung der Jury.

Erleben Sie das Finale des Deutschen Verpackungspreises 2015 live! Wir laden Sie herzlich zu diesem Branchentreffen der besonderen Art ein. Die Gala der Prämierten startet am 28. September 2015 um 16:00 im NCC Mitte der NürnbergMesse; Ebene 1, Saal München. Direkt im Anschluss geht es um 18:00 in den gegenüberliegenden Saal Brüssel zur Eröffnungsshow der FachPack mit anschließendem Get-Together in bester Atmosphäre.

Melden Sie sich kostenfrei an.

www.verpackungspreis.de / www.packagingaward.de

Trenner

Tag der Verpackung 2016

Save the date! Mitmachen rund um den 9. Juni 2016.

Save the date! Rund um den 09. Juni 2016 findet der 2. Tag der Verpackung statt. Im nächsten Jahr wollen wir den Erfolg der diesjährigen Premiere ausbauen.

Sehr positives Feedback der Teilnehmer 2015!
Über 20.000 Besucher auf der Webseite!
Medienübergreifend fast 1.500 Clippings!
1.445 Pressebesuche in unserem Online-Presseraum!

Berichte der Teilnehmer 2015
Bericht in der Packaging Austria (pdf)

Merken Sie sich den Tag der Verpackung für 2016 vor. Machen Sie mit!
Informationen zur Anmeldung folgen in den nächsten Newslettern.

Twitter | Facebook | Google+

» www.tag-der-verpackung.org

dvi.vernetzt.informationen.

Neue Mitglieder

Das Netzwerk der Verpackungswirtschaft begrüßt BMW und IconParc

BMW AG

Die Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft ist die Muttergesellschaft der BMW Group. Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Husqvarna Motorcycles und Rolls-Royce einer der weltweit erfolgreichsten Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern. Als internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 29 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

» www.bmwgroup.com

IconParc

IconParc realisiert maßgeschneiderte eBusiness-Lösungen für international agierende Unternehmen. „Wir konzipieren eCommerce- und eProcurement-Plattformen sowie elektronische Marktplätze und setzen diese um. Das umfasst auch die Integration in Geschäftsprozesse und bestehende IT-Infrastruktur unserer Kunden. Die Lösungen richten sich dabei zu 100% an den individuellen Bedürfnissen aus. Wir sind inhabergeführt und seit mittlerweile 17 Jahren mit stetigem Wachstum im Geschäft.“

» www.iconparc.de

Herzlich willkommen beim einzigen Verpackungs-Netzwerk, das Unternehmen aus allen Bereichen der Wertschöpfungskette vereint. Wir freuen uns auf eine gute Teamarbeit!

Frisch gebloggt

dvi-Geschäftsführer Winfried Batzke packt es in Worte

Stiefmutter Verpackung?

„(…) Auf meine Frage, wer denn im Hause mit der Entwicklung von Verpackungen zu tun habe, bekomme ich oft nach anfänglicher Verwirrung diese Antwort: "So etwas gibt es bei uns nicht, aber mit Verpackungen weiß der Einkauf Bescheid."

Wenn ich dann wissen will, woher neue Ideen für Verpackungen kommen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten (…).

Verpackung auf diese Weise stiefmütterlich zu behandeln kann sich schnell rächen. Entwicklungen können verschlafen werden, Möglichkeiten nicht ausgeschöpft und Kunden verärgert werden. Beispiele dafür gibt es zur Genüge…“

» Alles lesen: Stiefmutter Verpackung?
» Als pdf downloaden

Trenner

GVM-Quartalszahl: 1 Mio. Tonnen Kunststoffverpackungen

Einmal im Quartal. Eine Zahl und ihre Bedeutung.

In 2013 wären 1 Mio. Tonnen oder 35 % mehr Kunststoffverpackungen verbraucht worden, wenn seit 1991 keine Materialeinsparungen stattgefunden hätten. Diese Menge entspricht 7 Joghurtbechern (150 g) pro Einwohner und Tag.

In Kooperation mit dem dvi-Mitglied GVM Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung mbH präsentiert der Newsletter einmal im Quartal eine interessante Zahl aus der Verpackungswelt.

Trenner

Das dvi auf der FachPack & Freikarte

Mit dem dvi kostenlos auf die FachPack / Das dvi auf der FachPack

Besuchen Sie uns auf der FachPack. An unserem Stand zeigen wir im Rahmen einer Sonderausstellung einige ausgezeichnete Verpackungs-Innovationen des Deutschen Verpackungspreises 2015.

Sie finden uns vom 29.09. - 01.10. in Halle 6, Stand 458.

Im Rahmen der PackBox ist das dvi gleich mehrfach vertreten.

Am 29.09. ab 11:00 Uhr moderiert dvi-Geschäftsführer Winfried Batzke die Vortragsreihe „Die Cyber Welt im Verpackungsmaschinenbau“.

Am 30.09. geht es um 13:30 weiter mit „Trends und Highlights im Deutschen Verpackungspreis“.

Am 01.10. schließlich spricht Winfried Batzke um 15:00 Uhr über das „Image der Verpackungsbranche“.

Alle Veranstaltungen der PackBox finden in Halle 4, Stand 360 statt.
Eine Übersicht können Sie » hier downloaden.

Freier Eintritt für die FachPack

Für den Besuch der FachPack erhalten Sie über das dvi eine kostenlose Tageskarte. Verwenden sie bitte den Gutschein-Code: B307481.

» Zu Ihrer Eintrittskarte

Meldungen unserer Mitglieder

Wasserbasierte Verpackungsdruckfarben von Follmann

„Unsere wässrigen Druckfarbsysteme der Marke FOLCO® AQUAFLEX eignen sich hervorragend für den Flexo- und Tiefdruck auf druckvorbehandelten Kunststofffolien wie PE, PP, PET, PA und OPP. Die Farbserien sind für den Frontaldruck, auch auf kompostierbaren Folien und für den Konterdruck (Verbundfolien) verfügbar. Dabei erfüllen sie höchste Anforderungen an die Weiterverarbeitung und liefern einen wichtigen Beitrag für Ökologie und Nachhaltigkeit.“

» Mehr im Follmann-Newsletter

Trenner

(Kopie 9)

Neuauflage des Kommentars zur Verpackungsverordnung erschienen

„Die Verpackungsverordnung gehört zu den kompliziertesten Regelwerken im deutschen Umweltrecht. Auch die 6. und 7. Novelle der Verpackungsverordnung haben nicht dazu beigetragen, dem Leser die Rechtsvorschriften verständlicher darzulegen. Klarheit bringt nun die neu erschienene 4. Auflage des Kommentars von Dr. Fritz Flanderka und Clemens Stroetmann.“

» Ausführlich in der Pressemeldung von Reclay (pdf)

Meldungen aus der Branche

Angebote, Veranstaltungen und Informationen aus unserem Postfach

Standards für Verarbeitungsanlagen und Verarbeitungsprozesse

Der europäische Wellkartonverband Fefco will die Qualität der Wellkartonverpackungen mit neuen Standards für Verarbeitungsmaschinen weiter steigern. Das Fefco Production Committee hat deshalb 43 Standards für Verarbeitungsmaschinen entwickelt, die jetzt unter dem Titel "FEFCO Standards for Converting Equipment - Technical Specification for Equipment and Processes" publiziert wurden.

» Die komplette Meldung der Fefco

Trenner

Die Getränkedose macht Schule

Mit Beginn des neuen Schuljahres bietet der europäische Verband der Getränkedosenhersteller BCME (Beverage Can Makers Europe) auf seiner neuen Website kostenloses Unterrichtsmaterial für Grundschulen an. Neben Wissenswertem zur Getränkedose werden auch andere Getränkeverpackungen, Herstellungs- und Recyclingprozesse sowie Umweltaspekte thematisiert.

» BCME-Online

Trenner

Rezension - ISO - DIN

Eine Rezension des Buches “Philosphie für Ingenieure” von Klaus Kornwachs. Dazu Informationen über die Neuauflage der ISO 9001 Qualitätsmanagement - Anforderungen und 14001 Umweltmanagement. Und als Drittes Informationen zur Überarbeitung der DIN 55468-1:2004-08 „Packstoffe. Wellpappe. Teil 1: Anforderung und Prüfung". Frau Dr. Monika Kaßmann hat einige Informationen zusammengestellt, die Sie gebündelt als Word-Dokument lesen können.

» Word-Dokument

dvi.vernetzt.informationen.

Neue Studien für die Verpackungswirtschaft

Aktuelle Studien und Forschungsergebnisse

» Kunststoffverpackungen: Steigende Nachfrage. Studie von Transparency Market Research.

» Wellpappe hat Zukunftspotenzia. Studie des Frankfurter Zukunftsinstitut zeigt Anforderungen der Supply Chain 2025.

» Sieben Prozent des Welthandels sind Fälschungen sagt eine Studie der Weltzollorganisation.

» Outlook for global liquid paperboard market is bright. Studie von Smithers Pira.

Einen laufenden Überblick über verpackungsrelevante Studien finden Sie im dvi-Nachrichtendienst unter http://microblog.verpackung.org/tagged/Studie.

Trenner

Links und News aus der Verpackungsbranche

Aktuelle Nachrichten, Reportagen und Meldungen zum Thema Verpackungen liefert der dvi Nachrichtendienst. Die informative Presseschau lässt sich auch als RSS-Feed abonnieren oder über den dvi-Twitter verfolgen.

 

Lesezeichen

Ins Netz gegangen. Aus der bunten Welt der Verpackung.

» Bauobjekt aus Pappkartons

Im Rahmen des MakeCity Festivals Berlin, dem ersten Festival für Architektur und Andersmacher, errichteten zwei Künstler das Bauprojekt „Shelter“ aus Wellpappe. Ganz ohne weitere Hilfsmittel, wie Klebeband oder Tacker, wurden über 4000 Wellpapp-Kartons von DS Smith zur Verfügung gestellt und verbaut. Die Verpackungwirtschaft .

» SHELTER - participative installation



» Einbrecher öffnen tausend Bierflaschen

„Am Wochenende sind Unbekannte in Mülheim an der Ruhr in einen Getränkemarkt eingebrochen - und erbeuteten mehrere Hundert Kronkorken. Tausend Flaschen Bier eines bestimmten Herstellers wurden von den Einbrechern geöffnet. Als Grund für die ungewöhnliche Aktion vermutet die Polizei ein Gewinnspiel.“ Der Spiegel berichtet „Kurz & Krass“.

» Einbrecher öffnen tausend Bierflaschen in Getränkemarkt


» Verpackung trifft Haute Couture

„Ob elegante Abendrobe, Business-Style oder legeres Outfit – Kleidung umhüllt unsere Körper auf unterschiedlichste Art und Weise. Ebenso facettenreich gestalten sich die Verpackungsmöglichkeiten für Waren und Sendungen. Folie, Pappe und Papier „kleiden“ diese – je nach Erfordernis – in optisch ansprechender oder schlicht praktikabler Manier. Doch lassen sich Mode und Verpackung auch zu einer gemeinsamen Hülle vereinen?“ Hildebrandt berichtet in seinem Blog. 

» Verpackung trifft Haute Couture


» Video: Giant iMac Wheel

„Employees in the George Fox University IT department take their "iWheel" made from 36 iMac boxes out for a spin around campus. Last weekend a photo of the iWheel went viral, reaching millions online. The Internet asked for video of the iMac wheel in motion so we made it. Enjoy!“ Auf YouTube.

» Taking the Giant iMac Wheel for a Spin

Termine 2015

Zu folgenden Veranstaltungen laden wir Sie herzlich ein:

Seminar
Verpackungsdruck und –veredelung
22. – 23.09.2015 in Stuttgart

Seminar
Verpackungskosten
13. – 14.10.2015 in Berlin

Seminar
Kennzeichnung von Lebensmitteln und Gebrauchsgütern
20.10.2015 in Berlin

Seminar
Gestern Techniker – heute Einkäufer
30.10.2015 in Berlin

Seminar
Erfolgreiches Management von Verpackungen und Ladungsträgern – kompakt, effektiv, zukunftsorientiert
03. – 04.11.2015 in Dortmund

Seminar
Packaging Design
10. – 11.11.2015 in Maintal-Dörnigheim

Seminar
Aktuelles Recht für Lebensmittelkontakt und Migration bei Verpackungen
11. – 12.11.2015 in Frankfurt

Seminar
Sicher und souverän mit Lieferanten verhandeln
12.11.2015 in Berlin

Seminar
Schutzrechte für Verpackungen effektiv nutzen
17.11.2015 in Berlin

Seminar
Biopolymere für Lebensmittelverpackungen – Status quo und Trends
18.11.2015 in Berlin

Seminar
Barriere von Lebensmittelverpackungen richtig dimensionieren
19.11.2015 in Berlin

Seminar
Grundlagen der Sterilisation und deren Einfluss auf die Verpackung
24. – 25.11.2015 in Bomlitz

Seminar
Fachenglisch Verpackung
24. – 26.11.2015 in Berlin

Event/Tagung:
Dresdner Verpackungstagung 2015
03.12.2015

Event/Kongress:
Deutscher Verpackungskongress 2016
03.03.2016 in Berlin

Event
Tag der Verpackung
09.06.2016

Weitere aktuelle Termine finden Sie hier.

Nach oben