LOGIN:to.get.net|
  • Startseite
  • Kontakt
  • Impressum
  • Sitemap
  • Druckversion
Sie befinden sich hier: Startseite // Aktuelles // Newsletter // Archiv // 2007 // 09/2007 

dvi-News 09/2007

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

das Jahr ist fast zu Ende, hinter unserem dvi-Team liegt eine erfolgreiche Dresdner Verpackungstagung und bald beginnt das Jahr 2008.

Themen wie Sustainability, Time to Market, Produktsicherheit, RFID, Verpackungsverordnung und REACH werden uns weiter in Atem halten. Wir greifen diese Themen in Seminaren und auf Kongressen gern auf und begleiten Sie damit durchs Jahr.

Wir möchten uns bei Ihnen für Ihr Interesse und die gute Zusammenarbeit bedanken. Wir wünschen Ihnen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit, frohe Festtage und einen erfolgreichen Start ins Jahr 2008!

Und wann immer bei Ihnen Fragen rund um das Thema Verpackung auftreten, Sie Ansprechpartner suchen durch unser einmaliges Netzwerk finden wir gemeinsam eine Lösung!

Ihr dvi-Team

Nach oben

dvi

IPS Packaging ist neues dvi-Mitglied

Die niederländische Design- und Beratungsagentur IPS Packaging ist Mitglied im Deutschen Verpackungsinstitut e. V. geworden. Spezialisiert ist IPS Packaging auf die Verbesserung der Verpackungsfunktionen: Schutz, Logistik und Verkaufsförderung. Die Aktivitäten der Agentur sind auf den Industrie- und Konsumgütermarkt gerichtet.

Nach oben

Dresdner Verpackungstagung 2007

DRESDNER VERPACKUNGSTAGUNG

Die 17. Dresdner Verpackungstagung fand erfolgreich statt!

Mit interessanten und fachlich guten Vorträgen zu modernen Materialien, effizienten Prozessen und verbesserter Logistik wurde ein Bogen gespannt, der die Möglichkeiten für eine Effizienzsteigerung in der Verpackungsbranche aufzeigte. Die zum größten Teil lebendig gestalteten Präsentationen gaben neue Einblicke, zeigten den aktuellen Stand und gaben reichlich Anregungen. Mit rund 200 Teilnehmern hatte die Dresdner Verpackungstagung am 05. und 06. Dezember 2007 großen Zuspruch gefunden. Die Tagungsunterlagen sind auch nachträglich zu erwerben.

Ansprechpartner ist Oliver Berndt.

Nach oben

VERPACKUNGSAKADEMIE

Seminartermine der Verpackungsakademie 2008

Auch im Jahr 2008 hält die Verpackungsakademie wieder interessante Seminare für Sie bereit! Wenden Sie sich bei der Planung Ihrer persönlichen Weiterbildung an uns wir helfen Ihnen gerne weiter!

24./25.01.2008 in Wien Verpackungsprüfung und Qualitätssicherung/Produktschutz 14./15.02.2008 in Frankfurt/Main Europäisches Verpackungsrecht 18./19.02.2008 in Berlin Duftmarketing, Haptik und Akustik 20. - 22.02.2008 in Berlin Fachenglisch Verpackung 18./19.02.2008 in Berlin Duftmarketing, Haptik und Akustik 28./29.02.2008 in Düsseldorf Supply Chain Management

Für weitere Fragen steht Ihnen Lena Wohlatz gerne zur Verfügung.

Nach oben

DEUTSCHER VERPACKUNGSPREIS 2007

Ausschreibung Deutscher Verpackungspreis ab März 2008

Die Vorbereitungen zum 31. Deutschen Verpackungspreis laufen auf Hochtouren und so wird am 13. März die Ausschreibungszeit beginnen, die im August 2008 abschließt. Die feierliche Preisverleihung des Deutschen Verpackungspreises wird im Rahmen der BRAU Beviale stattfinden, die vom 12. - 14. November 2008 in Nürnberg stattfindet.

Das Deutsche Verpackungsinstitut hat entschieden, die erfolgreiche Partnerschaft mit der Nürnberg Messe fortzusetzen und die Preisverleihung des renommierten Deutschen Verpackungspreises auch im Fachpack freien Jahr 2008 in Nürnberg auszurichten. Damit wird u. a. ein gleichbleibender Turnus gewährleistet.

Nach oben

fish international in Bremen

Neues aus der Branche

11. fish international in Bremen

Auf der fish international 2008 vom 10. - 12. Februar 2008 trifft sich die deutsche Fischbranche aus allen Handelsstufen.

Nach dem wichtigen Bereich der Produktpräsentation von Fisch und Seafood gibt es einen großen Ausstellungsbereich, in dem Technik für Verarbeitung, Verpackung und Lagerung präsentiert werden.

Mehr unter www.fishinternational.com.

Erfolgreiche Fischkiste von Deutsche See

Frischer Fisch kann ein interessantes Betätigungsfeld für Designer und Verpackungsexperten sein. So bewiesen von Designern der Agentur feldmann & schultchen, von Schoeller Arca Systems und Deutsche See GmbH, die für die Fischkiste den Deutschen Verpackungspreis 2007 erhielten, mit dem die Jury der Deutschen Verpackungsindustrie seit 44 Jahren innovative Verpackungen prämiert. "Das ist für uns ein schönes Lob", sagt Wolfgang Zeitz, Leiter der Logistik-Abteilung der Deutsche See GmbH in Bremerhaven und strahlt. "Immerhin haben wir viel Zeit und Mühe in die Entwicklung gesteckt. Dass das erkannt und gewürdigt wird, freut uns natürlich sehr".

Alutubenhersteller starten Informationsseite

Mit der Internetseite www.aluminium-tubes.org starten europäische Hersteller eine Kommunikationskampagne, die über das Packmittel Aluminiumtube informiert. Hier soll herstellerunabhängig das Spektrum der Anwendungs- und Gestaltungsmöglichkeiten von Aluminiumtuben gezeigt werden.

Nach oben