LOGIN:to.get.net|
  • Startseite
  • Kontakt
  • Impressum
  • Sitemap
  • Druckversion
Sie befinden sich hier: Startseite // Aktuelles // Newsletter // Archiv // 2014 // 07/2014 

dvi. vernetzt. initiativen.

News und Angebote der Verpackungsakademie

Informationen über die Verpackungsakademie und ihre Angebote für Spezialisten, Ein- und Umsteiger, Inhouse-Training und die Lehrgänge zum Packaging Professional oder Packaging Sales Professional bietet unser Info-Flyer (pdf).

» Projektmanagement im Verpackungsbereich | Praxis-Seminar & Übung

Was nutzt die beste Idee, wenn sie nicht wie gewünscht umgesetzt werden kann? Gerade in Zeiten von kurzen Produktzyklen und dynamischem Wettbewerb ist gutes Projektmanagement unabdingbar.

Richtig organisieren, funktionierende Teams zusammenstellen, Mitarbeiter motivieren und führen, eigene Stärken nutzten und Schwächen kompensieren, gesteckte Ziele planmäßig erreichen und den Prozess dabei messbar machen - dafür liefert Ihnen unser Seminar das nötige Rüstzeug.

» Projektmanagement im Verpackungsbereich
Am 29. - 31. Oktober 2014 in Berlin.

» Markt & Trends | Praxisseminar

Speziell für die Verpackungswirtschaft konzipiert: Unser Seminar hilft Ihnen, Märkte, Trends und deren Abhängigkeiten voneinander zu verstehen. Holen Sie sich Hintergrundwissen, praktisches Know-how und die richtigen Tools, damit Sie Trends in für Sie relevanten Märkten erkennen und gewinnbringend umsetzen können.

» Markt & Trends
Am 04. - 05 November 2014 in Berlin.

Mehr wissen. Jetzt informieren! » Die Verpackungsakademie online.

Bei Fragen und für Auskünfte wenden Sie sich bitte an

Frau Lena Sellschopf
T +49 30 - 80 49 858 - 13
sellschopf@verpackung.org.

www.verpackungsakademie.de

Trenner

Endspurt zum Deutschen Verpackungspreis 2014

dvk 2014

Einreichungsphase endet am 31. Juli

Noch bis Ende Juli können Sie Ihre Produkte, Konzepte und Prototypen beim Deutschen Verpackungspreis 2014 einreichen. Sichern Sie sich Trophäe, Siegel und Urkunde für herausragende Leistungen und stellen Sie Ihre Innovation auf die große Bühne.

Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen aus dem In- und Ausland. Der Deutsche Verpackungspreis wird in fünf Kategorien vergeben. In jeder Kategorie wird zudem ein Sonderpreis für den Nachwuchs ausgeschrieben.

Jetzt die Weichen stellen! Die Einreichungsphase läuft noch bis Ende Juli.
Anmeldung, Kategorien, Kriterien, Jury und alle weiteren Informationen online unter:

» www.verpackungspreis.de
» www.packagingaward.com

Trenner

Dresdner Verpackungstagung & Beckhoff

dvt Logo

Frühbucherkonditionen - Beckhoff Automation ist Sponsor 2014

Unter dem Motto „Neue Technologien pushen die Märkte“ treffen sich am 04. und 05. Dezember Techniker, Verpackungsentwickler und Produktionsleiter von abpackenden Unternehmen und Maschinenbauern im Netzwerk der Verpackungsindustrie.

Beckhoff

Als Sponsoren der diesjährigen Tagung begrüßen wir „Beckhoff - New Automation Technology“. Beckhoff realisiert offene Automatisierungssysteme auf der Grundlage PC-basierter Steuerungstechnik. Das Produktspektrum umfasst die Hauptbereiche Industrie-PC, I/O- und Feldbuskomponenten, Antriebstechnik und Automatisierungssoftware.

Vielen Dank für das Engagement!
» www.beckhoff.de/packaging

Nutzen Sie als Frühbucher jetzt spezielle Konditionen und sparen Sie 100 Euro! Die Anmeldeformulare sind freigeschaltet.

» Anmeldung zur Dresdner Verpackungstagung

Informationen zur Dresdner Verpackungstagung finden Sie online unter

» www.verpackungstagung.de

Trenner

dvi erweitert den Vorstand

Bettina Horenburg

Klares Votum für Dr. Bettina Horenburg

Mit 61 Ja-Stimmen, 0 Enthaltungen und 0 Nein-Stimmen wurde Dr. Bettina Horenburg als neues Mitglied in den Vorstand des Deutschen Verpackungsinstituts gewählt.

Dr. Bettina Horenburg ist Director Corporate Communications bei der Siegwerk Druckfarben AG & Co. KgaA in Siegburg; Deutschland.

Das Netzwerk der Verpackungswirtschaft freut sich über einen Kommunikationsprofi mit exzellenter Expertise!

In das Betätigungsfeld von Dr. Horenburg fallen insbesondere auch die Aktivitäten im Zusammenhang mit dem 25jährigen Jubiläum des dvi in 2015. Mehr dazu in den nächsten Newslettern.

Nach oben

dvi. vernetzt. informationen.

Neue Mitglieder

Sappi Logo

Das Netzwerk der Verpackungswirtschaft begrüßt Sappi Fine Paper Europe.

Sappi Fine Paper Europe, eine Division von Sappi Limited, ist der führende europäische Hersteller von gestrichenem Feinpapier und Spezialpapieren. Die Zentrale des Geschäftsbereichs liegt in Brüssel, Belgien. Mit Sappi Alfeld GmbH besitzt das Unternehmen ein Kompetenz-Center für Spezialpapiere. Im Werk Alfeld werden die Marken Leine®, Algro®, Fusion® und Parade® für Verpackungspapiere, Kartone, Topliner und Spezialetiketten produziert.

Sappi Limited ist ein globales Unternehmen mit Zentrale in Johannesburg, Südafrika, mit über 14.000 Mitarbeitern und Produktionsstätten auf drei Kontinenten in sieben Ländern, sowie Verkaufsbüros in 50 Ländern und Kunden in mehr als 100 Ländern weltweit.

Mehr zu Sappi erfahren Sie im Internet unter » www.sappi.com.

Herzlich willkommen beim einzigen Verpackungs-Netzwerk, das Unternehmen aus allen Bereichen der Wertschöpfungskette vereint. Wir freuen uns auf eine gute Teamarbeit!

Trenner

Neu gebloggt

dvi-Geschäftsführer Winfried Batzke packt es in Worte

Markenbildung, Markenentwicklung und Markenführung sind längst anerkannte Forschungsschwerpunkte betriebswirtschaftlicher Studien. Und jedes einzelne Stadium hat seine Herausforderungen. Ein großer Discounter reizt diesen Umstand buchstäblich bis ganz zuletzt aus…

» Marke bis ins Mark

Trenner

Werbemöglichkeiten für dvi-Mitglieder


Sonderkonditionen für die Handelsblattbeilage

Am 24. September 2014 erscheint das Handelsblatt mit der Beilage „Verpackung der Zukunft“, die vom Reflex-Verlag produziert wird. Die Publikation wird in Form redaktioneller Artikel und inhaltlicher Kunden-Beiträge folgende Schwerpunkte auf verschiedenen Ebenen thematisieren:

  • Innovative Verpackungslösungen
  • Neue Produktionstechnologien und Verpackungsmaschinen
  • Nachhaltigkeit und Recycling
  • Produktschutz, Qualitätssicherung und Verpackungsdesign
  • Intelligenter Transport

Der Verlag bietet Lesern des Newsletters einen Rabatt von 20%. Details zur Publikation und Kontaktmöglichkeiten hat der Reflex-Verlag in einem Word-Dokument zusammengestellt. Dazu bietet er eine Referenzpublikation und Mediadaten als pdf an.

» Infos & Konditionen (doc).
» Referenzpublikation (pdf)
» Mediadaten (pdf)

Die Deadline für Buchungen ist der 25. Juli 2014.

Nach oben

Meldungen aus der Branche

Angebote, Veranstaltungen und Informationen aus unserem Postfach

Handelsmanager gründen gemeinsamen Thinktank

Der ehemalige OBI-Chef Prof. h.c. Manfred Maus, der frühere Geschäftsführer von Dehner und Real, Hans-Jürgen Kendziora, und Dr. Bernd Vogt haben das Thinktank GermanRetailLab gegründet. Ziel ist die Förderung des Einzelhandels, die Verbesserung seines Images sowie die Entwicklung von Antworten auf die drängenden Zukunftsthemen der Branche zum Ziel.

Berichtet das » Magazin markenartikel

Trenner

Umfrage: Energiemanagement bei Mittelständlern

Die Westsächsische Hochschule Zwickau (WHZ), Fachbereich Wirtschaftswissenschaften-Logistik, führt in Kooperation mit LOGISTIK HEUTE bis 30. September 2014 eine Befragung zum Thema „Energiemanagement in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)“ durch. Ziel ist, Betriebe aus dem Bereich KMU zu finden, die Interesse an der Mitarbeit zur Optimierung des Energiemanagement haben. Den Kontakt bietet das Magazin logistik-heute in seinem

» Artikel zur Umfrage

Trenner

Fördermittel für LED-Umrüstung

„Um kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) die Entscheidung für eine Umrüstung auf energiesparende LED-Technik zu erleichtern, fördert das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BaFA) mit einem Zuschuss zu den Investitionskosten von bis zu 30 Prozent. Die Förderung gibt es für Investitionen von mindestens 2000 bis maximal 30.000 Euro je Antragsteller. Sie ist allerdings auf das Jahr 2014 begrenzt.“ Berichtet der

» Maschinenmarkt
» BaFA

Trenner

Dosionair-Kampagne von Ball

„Wir waren der Meinung, dass die Dose mehr Beachtung verdient hat, als nur in den Supermarktregalen zu stehen und darauf zu warten endlich gekauft, geöffnet, genussvoll geleert, entsorgt und dann wieder recycelt zu werden.“ heißt es auf der Kampagnenseite von Dosionair, hinter der die Ball Europe GmbH steht.

» dosionair.de

Trenner

Umweltschutz mit Messer und Gabel

„Verpackungsrecycling ist gut, aber wohl kaum die wirksamste aller Massnahmen, mit der Konsumenten etwas für die Umwelt tun können. Ein bewusster Umgang mit der Nahrung, insbesondre die Verringerung des so genannten Food Waste wäre eine besonders wirksame Massnahme zur Umweltentlastung. Darauf weist die Organisation Praktischer Umweltschutz Schweiz (Pusch) hin“. Mehr dazu im

» Bericht bei pack aktuell

Trenner

Ulf Pillkahn: Die Weisheit der Roulettekugel

„Innovationen garantieren auch im Verpackungsbereich die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Sie lassen sich jedoch nicht mit der allgemein üblichen Vorgehensweise planen oder erzwingen. Der Autor, selbst erfolgreich auf dem Gebiet tätig, deckt die Schwächen klassischen Innovationsmanagements auf.“ Dr. Monika Kaßmann rezensiert das neue Buch von Ulf Pillkahn - Corporate Research and Technology, Siemens AG - der zu diesem Thema bereits 2010 auf der Dresdner Verpackungstagung begeisterte.

» Rezension Die Weisheit der Roulettekugel (doc)

Trenner

Neue Studien für die Verpackungswirtschaft

Aktuelle Studien und Forschungsergebnisse

» Verpackung: ein Marketinginstrument und ein Medium mit hoher Durchschlagskraft. Eine Studie von Pro Carton und FFI mit Pointlogic International Media Consultants vergleicht Wirkung und Reichweite von 23 Kommunikationskanälen.

» Soziales Engagement lohnt sich für Unternehmen und lässt die Kassen klingeln, sagt die Studie des Beratungsunternehmens Nielsen.

» Erste Studie zum Weltmarkt für starre Kunststoff-Behälter. Untersuchung aller relevanten Marktdaten ab dem Jahr 2005 durch Ceresana.

» Inventurdifferenzen 2014. Langfinger verursachen Schäden in Milliardenhöhe, zeigt die EHI-Studie.

Einen laufenden Überblick über verpackungsrelevante Studien finden Sie im dvi-Nachrichtendienst unter http://microblog.verpackung.org/tagged/Studie.

Trenner

Links und News aus der Verpackungsbranche

Aktuelle Nachrichten, Reportagen und Meldungen zum Thema Verpackungen liefert der dvi Nachrichtendienst. Die informative Presseschau lässt sich auch als RSS-Feed abonnieren oder über den dvi-Twitter verfolgen.

 

Nach oben

Lesezeichen

Ins Netz gegangen. Aus der bunten Welt der Verpackung.

» Das wahre Gesicht der Klopapierhülse

Der Künstler Junior Fritz Jacquet zeigt, was in den Hülsen von Toilettenpapier steckt, wenn man sie kreativ drückt, knickt, faltet, quetscht und schneidet. Das wahre Gesicht der Hülse in vielen Variationen zeigt

» Jacquets Portefolio-PDF.


» Made in U.S.A.

“In honor of celebrating America’s Independence Day, we have selected several packaging projects that uphold the Made in U.S.A. claim. They are designed by American studios or designers and are produced in the good ol’-U.S.A." Mehr dazu bei THE dieline 

» Made in U.S.A.


» Scharfe Heimat

“Ich wollte schon immer den Hauptsitz von Tabasco besuchen - und wenn ich dort nur rausfinden sollte, ob Tabasco-Mayonnaise wirklich so lecker schmeckt wie sie klingt. Also nahm ich die von New Orleans aus zweistündige Reise nach Avery Island auf mich, was sich mitten in den Sümpfen von Louisiana befindet.” Über die Heimat einer Spezialität mit unverwechselbarer Verpackung berichtet eine Reportage des Vice-Magazin.

» Die Tabasco-Fabrik ist ein wunderbarer Ort.


» 40 Jahre Barcode

„Seit 40 Jahren gehört der Barcode zu unserem Alltag. Doch wie wurde er entwickelt und wann wurde er von wem wie eingesetzt?“ GS1 feiert den 40. Geburtstag des Strichcodes mit einer eigenen Webseite und bunten Varianten.

» 40 Jahre Barcode

Nach oben

Termine 2014

Zu folgenden Veranstaltungen laden wir Sie herzlich ein:

Seminar
Projektmanagement im Verpackungsbereich
29. – 31.10.2014 in Berlin

Event/Messe:
Deutscher Verpackungspreis 2014
Ende der Einreichungsphase: 31.07.2014
Preisverleihung: 11.11.2014

Event/Tagung:
Dresdner Verpackungstagung 2014
04. - 05.12.2014

Event/Kongress:
Deutscher Verpackungskongress 2015
19.03.2015 in Berlin

 

Weitere aktuelle Termine finden Sie hier.

Nach oben