LOGIN:to.get.net|
  • Startseite
  • Kontakt
  • Impressum
  • Sitemap
  • Druckversion
Sie befinden sich hier: Startseite // Aktuelles // Newsletter // Archiv // 2013 // 03/2013 

dvi. vernetzt. initiativen.

News und Angebote der Verpackungsakademie

Gewinner der Umfrage steht fest!
Kostenfreie Weiterbildung unter Teilnehmern verlost.

Der Gewinner unserer Umfrageaktion steht fest. Unser Glückwunsch geht an Herrn Gustav Dengel von der Firma Jokey Plastik Gummersbach GmbH. Herr Dengel kann sich über die kostenlose Teilnahme an einem unserer Seminare freuen. Allen Teilnehmern einen herzlichen Dank für ihre Antworten.

» Projektmanagement im Verpackungsbereich

Praxis-Seminar & Übung. Vom 23.-25. April in Berlin

Ihr Coach Dr. Hellmut Weber hat mehr als zwei Jahrzehnte Projektmanagement-Erfahrung für namhafte Unternehmen. Profitieren Sie von seiner profunden Erfahrung als Berater, Trainer und Lehrer.

Inhalte: Methoden und Werkzeuge. Prinzipien der Projektorganisation. Einbettung ins Unternehmen. Verständnis aufbauen und Motivieren. Kommunikation und Projektabwicklung. Umgang mit dem eigenen Team. Gruppendynamische Übungen zu Teambildung und Kommunikation.

» Weiterkommen! Hier informieren und anmelden.

» Fachenglisch Verpackung

Intensivkurs mit Nachbetreuung! Vom 13.-15. Mai 2013 in Berlin

Englisch ist die Lingua franca der Wirtschaft. Wer seine Fachsprache beherrscht, dem öffnen sich neue Perspektiven und Möglichkeiten.

Unser speziell entwickelter Kurs holt Sie dort ab, wo Sie stehen. Bietet lernintensive und lernfreundliche Kleingruppen (max. 7 Teilnehmer). Baut spielerisch Sprachsicherheit auf. Vermittelt konkrete Fachbegriffe. Beinhaltet umfassende Vokabellisten. Bearbeitet fachspezifische Aufgaben. Gliedert sich in kompakte Themenblöcke.

» Yes you can! Jetzt informieren und anmelden.

Bei Fragen und für Auskünfte wenden Sie sich bitte an

Frau Lena Sellschopf
T +49 30 - 80 49 858 - 13
sellschopf@verpackung.org.

www.verpackungsakademie.de

Nach oben

Der Kongress hat getagt!

dvk 2013

Impressionen und Berichte vom Deutschen Verpackungskongress am 14. März 2013 in Berlin

Über 150 Teilnehmer trafen sich am 14. März zum 8. Deutschen Verpackungskongress in Berlin. Die Zahl der teilnehmenden Geschäftsführer und Entscheidungsträger ist dabei gegenüber den Vorjahren erneut gestiegen. Bei einem Tag mit wichtigen Informationen, spannenden Insights und guten Gesprächen zeigte sich das Netzwerk der Verpackungswirtschaft äußerst vital. Von einem Erfolg sprach angesichts der vielen positiven Rückmeldungen aus dem Teilnehmerkreis auch der Geschäftsführer des dvi, Winfried Batzke. So bestätige das Feedback, dass sich der Kongress als Netzwerkplattform und Impulsgeber für die Verpackungswirtschaft fest etabliert habe.

Auf den Webseiten des Deutschen Verpackungskongresses finden Interessierte
» Foto-Impressionen von Kongress und Abendveranstaltung
und einen ausführlichen » Kongressbericht.

Vormerken! Der Deutsche Verpackungskongress 2014 findet am 20. März statt.
» www.verpackungskongress.de

Nach oben

50 Jahre Deutscher Verpackungspreis

Jubiläums-Signet und ein neues Gütesiegel speziell für Displays

Seit 50 Jahren prämiert und promotet der Deutsche Verpackungspreis innovative Materialien, Produkte, Designs, Funktionen und Anwendungsszenarien. Lösungen, die Verpackungen für Anwender, Konsumenten und Umwelt nachhaltiger, besser und kommunikativer machen.

Was 1963 anlässlich der 3. Interpack-Messe als „Deutscher Packungs-Wettbewerb“ begann, hat sich längst zu einem vielbeachteten und reichweitenstarken Wettbewerb entwickelt. Die im letzten Jahr überarbeiteten Signets stehen als Gütesiegel für herausragende Qualität und Innovation gegenüber Kunden und Konsumenten, Lieferanten und Mitarbeitern weltweit.

Der Deutsche Verpackungspreis wird in 6 Kategorien nach festen Kriterien vergeben. Noch bis zum 01. Juni 2013 können sich nationale und internationale Gestalter, Entwickler, Hersteller und Anwender mit ihren Verpackungsinnovationen dem Vergleich der Besten stellen.

Reichen auch Sie Ihre Innovationen ein unter » www.verpackungspreis.de

Der Verpackungspreis ist auch auf facebook und bei google+.

Nach oben

Dresdner Verpackungstagung am 05./06. Dezember

Save The Date! Neue Erkenntnisse, Technologien, Materialien

Die Dresdner Verpackungstagung lädt Fachleute aus Technik, Handel, Forschung und Lehre zum traditionellen Branchen- und Netzwerktreffen am 5. und 6. Dezember 2013 in die vorweihnachtliche Elbmetropole.

Neben den Fachthemen im Fokus bietet die Tagung viel Gelegenheit für Networking, Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch.

Sichern Sie sich und Ihrem Unternehmen zwei Tage und eine Abendveranstaltung, die sich lohnen: Am 05./06. Dezember 2013 in Dresden.

Flyer der Dresdner Verpackungstagung 2013

» www.verpackungstagung.de

Nach oben

dvi. vernetzt. impulse.

Neue Mitglieder

Das Netzwerk der Verpackungswirtschaft wächst. Herzlich Willkommen!

» GRAFE Advanced Polymers GmbH

Zum März 2013 ist das Thüringer Unternehmen GRAFE Advanced Polymers GmbH Mitglied im Netzwerk der Verpackungswirtschaft.

„1991 in Jena/Thüringen mit Mut und Unternehmergeist gegründet, beschäftigt das Familienunternehmen GRAFE heute über 200 Mitarbeiter und exportiert in mehr als 30 Länder. Die vier Brüder Matthias, Clemens, Christian und Michael Grafe haben ihr Unternehmen fest auf den Spitzenplätzen der deutschen Masterbatches-Hersteller etabliert.“

Lesen Sie mehr in der Grafe-Pressemeldung vom 4. März 2013.

Trenner

» Intersnack Group GmbH & Co. KG

Ebenfalls seit März 2013 ist die Intersnack Group GmbH & Co. Mitglied im Netzwerk der Verpackungswirtschaft.

Mit ca. 6.000 Mitarbeitern, einem Produktionsvolumen von rund 400.000 Tonnen und einem Jahresumsatz von 1,5 Milliarden Euro ist Intersnack einer der europaweit führenden Hersteller von salzigen Snacks (Chio, funny-frisch, ültje, Vico, Kelly’s etc.).

„Europaweit stehen die Produkte der Intersnack-Gruppe für einzigartigen Knabberspaß. Unsere Stärke sind dabei nicht nur unsere national und international bekannten Marken, sondern auch eigens für unsere Handelspartner entwickelte Produkte.“

Nach oben

dvi. vernetzt. informationen.

Neuer Beitrag im dvi-Blog

Winfried Batzke im Gespräch mit Prof. Claus Hipp auf dem Deutschen Verpackungskongress 2013 in Berlin.

Winfried Batzke, Geschäftsführers des dvi, über Nachhaltigkeit, Kommunikation und Verpackung

In einem neuen Beitrag des dvi-Blogs kommentiert Winfried Batzke die aktuelle Diskussion um Nachhaltigkeit, echte und scheinbare Strategien, komplexe Situationen, Information und Orientierung, sowie die Verbindung von Verpackung und modernen Medien.

» Zu lesen im dvi-Blog.

Trenner

GVM-Quartalszahl: 30,6 Mrd.

Einmal im Quartal. Eine Zahl und ihre Bedeutung.

Das Jahr 2011 sah in Deutschland 30,6 Mrd. Stück Einweg-Getränkeverpackungen, die in Verkehr gebracht wurden. Knapp 60 % davon, also rund 17,6 Mrd. Stück, entfallen auf die bepfandeten Getränkesegmente Bier, Mineralwasser und Erfrischungsgetränke. Die übrigen 13,0 Mrd. Stück umfassen Säfte, Milch, milchhaltige Getränke, Wein, Sekt und Spirituosen.

In Kooperation mit dem dvi-Mitglied Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung (GVM) präsentiert der Newsletter einmal im Quartal eine interessante Zahl aus der Verpackungswelt.

Trenner

PEFC International: Nachhaltig, integrativ und erfolgreich

Das weltweit führende Zertifizierungssystem für Wald und Holz im Porträt.

PEFC (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes) ist die größte Institution zur Sicherstellung nachhaltiger Waldbewirtschaftung durch ein unabhängiges Zertifizierungssystem. Holz und Holzprodukte mit dem PEFC-Siegel stammen nachweislich aus ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Forstwirtschaft. Im PEFC Council in Genf sind 35 nationale PEFC-Gremien Mitglied. PEFC Deutschland e.V. wurde 1999 gegründet und ist in Deutschland das bedeutendste Waldzertifizierungssystem: Mit 7,3 Millionen Hektar sind rund zwei Drittel der deutschen Wälder PEFC-zertifiziert.

Mehr Informationen über die Arbeit von PEFC finden Sie hier.

PEFC International im Internet: » www.pefc.org

Nach oben

Meldungen aus der Branche

Veranstaltungen und Informationen aus unserem Postfach

Forschungsprojekt Markteintritts-Strategien

Der Lehrstuhl für Internationales Management der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder untersucht die Marktauswahl und die Selektion von Markteintritts-Strategien in expandierenden Unternehmen der Verpackungsindustrie und bei deren Business-Partnern. Das dvi unterstützt diese wissenschaftliche Studie und bittet Mitgliedsunternehmen um Teilnahme. Nähere Informationen und Kontaktmöglichkeiten » finden Sie hier (Word-Dokument).

Trenner

DIN öffnet Zugang zur Terminologiedatenbank

Das Deutsche Institut für Normung (DIN) hat in seinem NA 115 NAVp (Normenausschuss Verpackungswesen), Arbeitsausschuss Terminologie, in dem auch das dvi mitwirkt, für die Norm DIN 55405 "Terminologie" Änderungen beschlossen. Diese Norm, die alle Begriffe umfasst, die mit der Verpackung in Zusammenhang stehen, finden Sie im Rahmen der neuen Online-Datenbank DIN-TERMinologieportal. Registrierung sowie die Nutzung sind kostenfrei.

» Mehr dazu

Trenner

Let‘s talk packaging

Am 18. April 2013 präsentieren sich die Top-Unternehmen unter den türkischen Verpackungsherstellern im InterContinental Hotel Düsseldorf potenziellen Geschäftspartnern aus Deutschland. Die Veranstaltung Let‘s talk packaging versteht sich als B2B-Plattform zum intensiven Austausch zwischen türkischen Verpackungsproduzenten und deutschen Herstellern, Kontraktpackern und Werbeagenturen.

» Mehr dazu

Trenner

BMWi-Einkäuferreise Tunesien

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) fördert die Organisation einer Einkäuferreise tunesischer Unternehmen des Lebensmittelsektors, die an innovativer deutscher Technologie interessiert sind. Das Projekt richtet sich in Deutschland hauptsächlich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) spezialisierter Technologien, Hersteller von innovativen Anlagen und Ausrüstungen für die Lebensmittelverarbeitungs- und Verpackungsindustrie.

» Mehr dazu

Trenner

Betriebliches Kompetenzmanagement im demographischen Wandel

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat Ende letzten Jahres eine Förderbekanntmachung zum Thema "Betriebliches Kompetenzmanagement im demographischen Wandel" herausgegeben. Angesichts dieser Herausforderungen sollen u.a. Lösungen erarbeitet werden, wie die Arbeits- und Berufsfähigkeit der Mitarbeiter in einem längeren Berufsleben gesichert werden kann. Für ein Forschungsprojekt werden dazu auch innovativen KMU aus der Verpackungswirtschaft gesucht.

» Mehr dazu

Trenner

BMWi-Geschäftsanbahnung „Nahrungsmittel-, Verpackungs- und Abfülltechnik in der Ukraine"

Die Servicegesellschaft des DIHK-Netzwerks in der Ukraine bereitet im Rahmen des BMWi- Markterschließungsprogramms eine Reise zur Geschäftsanbahnung für deutsche KMU der „Nahrungsmittel-, Verpackungs- und Abfülltechnik“ nach Kiew und Donezk vor. Zeitraum: 03.-07. Juni 2013

» Mehr dazu

Trenner

Neue Studien für die Verpackungswirtschaft

Aktuelle Studien und Forschungsergebnisse

Eine Auswahl von Studien, die in den letzten Wochen publik gemacht wurden. Zu finden im dvi-Nachrichtendienst unter http://microblog.verpackung.org/tagged/Studie

Nicht dort, wo das Wachstum stattfindet? Studie zur Entwicklung kleiner und mittlerer Packmittelhersteller bis 2020 » Klick

Zehn wichtige Konsumtrends 2013 - Pro Carton empfiehlt Berücksichtigung beim Verpackungsdesign » Klick

Deutscher Bundesverband Glasindustrie: Nachhaltigkeit ganzheitlich gemessen - Studie zur Nachhaltigkeit von Glasverpackungen » Klick

Global Retail Food Packaging Reaches 1.8 Trillion Units in 2012 » Klick

Formstabile Barriereverpackungen: Studie erwartet kräftiges Wachstum » Klick

Smart packaging to grow from $75 million to $1.45 billion in 10 years » Klick

Internationale Umfrage zur Zukunft der Print-Branche » Klick

IfBB veröffentlicht Daten und Statistiken zum Biokunststoffmarkt » Klick

GVM stellt Rückgang des Anteils der MövE-Verpackungen fest » Klick

Trenner

Links und News aus der Verpackungsbranche

Aktuelle Nachrichten, Reportagen und Meldungen zum Thema Verpackungen liefert der dvi Nachrichtendienst. Die informative Presseschau lässt sich auch als RSS-Feed abonnieren oder über den dvi-Twitter verfolgen.

 

Nach oben

Lesezeichen

Ins Netz gegangen. Aus der bunten Welt der Verpackung.

» Vorsicht vor Logos

Urheberrecht als Instrument der Willkür? Die Bundespolizei wollte das Smartphone eines Abgeordneten beschlagnahmen, weil er damit ein Rewe-Logo fotografiert hatte. Über den Vorfall berichtet das Magazin telepolis.


» Recyceln macht Schweizer glücklich

Das Recycling-Magazin berichtet von einer Studie im Auftrag von WWF Schweiz. Die Frage: Gibt es einen Zusammenhang zwischen nachhaltigem Lebensstil und Zufriedenheit? Die Antwort: Ja. Wer zum Beispiel aktiv recycelt, sei deutlich zufriedener als jemand, der alles wegwirft.


» Kulturelle Unterschiede

Der Klonblog zeigt Bilder eine Printkampagne der brasilianischen Supermarktkette Pão de Açúcar. Sie wirbt für ihren Lieferservice, indem Sie jedes Lebensmittel einzeln in Luftpolsterfolie einpackt. Man darf annehmen, dass diese Kampagne in unseren Breiten einen Shitstorm ausgelöst hätte.


» Auspacken war gestern.

Die brasilianische Fast-Food-Kette Bob’s verpackt ihre Burger neuerdings in essbares Papier. „The edible packaging is a play on the chain's tagline, which claims that the burgers are so irresistible, you won't be able to control yourself. (…) „Added bonus? Little waste.“ Mehr dazu im Magazin Daily News.


» Frische Luft in Dosen

Das ARD-TV-Magazin Weltspiegel berichtet in einen Beitrag über die Marketingaktion eines exzentrischen chinesischen Recycling-Millionärs. Der hat angesichts der gesundheitsgefährdenden Smogbelastung chinesischer Großstädte „die Geschäftsidee des Jahres: Er vertreibt frische Luft in Dosen - direkt importiert aus den klaren Bergregionen Chinas“.

Nach oben

Termine 2013

Zu folgenden Veranstaltungen laden wir Sie herzlich ein:

Seminar
Anwendungsgerechte Mehrwegsysteme für Industriegüter
09. – 10.04.2013 in Berlin

Seminar
Projektmanagement im Verpackungsbereich
23. – 25.04.2013 in Berlin

Seminar
Fachenglisch Verpackung
13. – 15.05.2013 in Berlin

Seminar
Verpackungsdruck und –veredelung
14. – 15.05.2013 in Stuttgart

Seminar
Packaging Design für Gewinner
04. – 05.06.2013 in Berlin

Seminar
Supply Chain Management
11. – 12.06.2013 in Dortmund

Seminar
Basiswissen Verpackung
13. – 14.06.2013 in Leipzig

Seminar
Optimierte Verpackungsprozesse gestalten
18. – 19.06.2013 in Andernach

Seminar
Preisanpassungen durchsetzen
25.06.2013 in Andernach

 

Event/Messe:
Deutscher Verpackungspreis 2013
Alternative Konzepte. Intelligente Lösungen. Innovative Entwicklungen.

Ende der Einreichungsphase: 01.06.2013
Preisverleihung: 23.09.2013

Event/Kongress:
Dresdner Verpackungstagung 2013
05. - 06.12.2013 in Dresden

Weitere aktuelle Termine finden Sie hier.

Nach oben