LOGIN:to.get.net|
  • Startseite
  • Kontakt
  • Impressum
  • Sitemap
  • Druckversion
Sie befinden sich hier: Startseite // Innovationsbörse // Innovationsbörse // Anwendungsgebiet //
Bereich > Design

Produkt:

Beduftete Tuben - abverkaufssteigernd und hygienisch

Beduftete Tuben - abverkaufssteigernd und hygienisch

Duft ist eines der wichtigsten Elemente im multisensorischen Marketing. Zahlreiche Studien belegen, dass gut riechende Informationen die Wirksamkeit der Werbebotschaft deutlich steigern. Unser Geruchssinn ist der unmittelbarste und unbewusst stärkste aller menschlichen Sinne. Hätten Sie gedacht, dass wir 23.000 mal am Tag atmen und 75 % unserer täglichen Emotionen davon beeinflusst werden, was wir riechen? Düfte wirken im Gehirn auf das limbische System, wo Emotionen und Erinnerungen verarbeitet werden. Daher bleiben Bilder länger im Gedächtnis, wenn sie mit Düften gekoppelt wahrgenommen werden und erhöhen so den Erinnerungswert…

Düfte wecken Emotionen und Neugierde und regen zur Beschäftigung mit dem Produkt an. Studien belegen, dass Wahrnehmung für das beduftete Produkt um 19 % höher und der Abverkauf um 10 % gesteigert werden kann.

In unserem Beispiel handelt es sich um eine mit Lavendel-Duft versehene Kunststofftube, die z.B. mit Lavendel-Duschgel befüllt ist. Die Verpackung ist mit einem Duftlack bedruckt worden. Der Duft ist im Lack mikroverkapselt und wird erst bei Berührung (durch Zerstörung der Millionen von Mikrokapseln) sukzessive freigesetzt. Dieses Verfahren garantiert auch, dass die Tube auch nach mehrfachem Handling immer weiter duftet.

Der Interessent erhält sobald er die Tube in die Hand nimmt, bereits einen Eindruck wie der Inhalt riecht. Das Öffnen der Tube ist nicht mehr erforderlich. Neben dem hygienischen Aspekt kann so auch die Haltbarkeit des Inhalts erhöht werden!

Firma
Follmann GmbH & Co. KG

Ansprechpartner
Andreas Franke

Email
Andreas.Franke@follmann.de 

Website
www.follmann.de

Kategorie:
Design, Kosmetik / Personal Care, Pharmazeutische Produkte

Nach oben